Mittwoch, 8. September 2010

#Odenwald : Acht Jugendliche im Auto - Verfolgungsjagd mit der Polizei | http://odenwald.wochenschau.tv


Eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei haben sich acht Jugendliche im Odenwald geliefert. Aufgefallen waren sie, weil sie sich alle in ein Auto gequetscht hatten.

In einem Pkw dürfen für gewöhnlich fünf Personen fahren und der Fahrer des Wagens muss mindestens 17 Jahre alt sein und einen Führerschein haben – soweit zur Theorie. In der Praxis sah das in der Nacht zum Samstag in Breuberg im Odenwald deutlich anders aus. Zu acht hatten sich Jugendliche in ein Auto gezwängt, am Steuer saß ein 15-Jähriger – natürlich ohne Führerschein. (Quelle: HR-online)


Keine Kommentare: