Donnerstag, 16. September 2010

www.B45.de Motorradfahrer stürzt bei Unfall und wird anschließend überrollt-dunkler Van flüchtet | www.Polizei.Co

Groß-Umstadt (ots) - Am Donnerstag (16.) kam es gegen 21.45 h auf der B 45, Höhe Groß-Umstadt, zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 16-jähriger Fahrer eines Leichtkraftrades (leichtes Motorrad, fahrbar ab 16 J.) befuhr die B 45 aus Richtung Dieburg kommend. Nach bisherigen Ermittlungen übersah er beim Abbiegen an der Anschlussstelle Groß-Umstadt/Georg-August-Zinn-Str. einen entgegenkommenden Pkw. Beim Zusammenstoß wurde der Motorradfahrer auf die Fahrbahn geschleudert und von einem dem Pkw nachfolgenden Fahrzeug überrollt und dabei schwerstverletzt. Bei diesem Fahrzeug soll es sich um einen vermutlich dunklen Van gehandelt haben, der unvermindert seine Fahrt in Richtung Dieburg fortsetzte. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief bisher ohne Erfolg. Der Van könnte im vorderen Bereich unfallbeschädigt sein.

Keine Kommentare: