Montag, 4. Oktober 2010

www.Polizei.Co : Motorradfahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt | www.B45.de

Rettungshubschrauber bringt Verunglückten in Spezialklinik/ Ursache noch unklar

Erbach (Odenwald)/ Marbach: (ots) - Ein 67 Jahre alter Motorradfahrer aus Dieburg ist am späten Sonntagnachmittag (3.10.) gegen 17:30 Uhr auf der B 45 zwischen Marbach und Ebersberg schwer verunglückt. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet der Dieburger in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Schutzplanke. Der Kradfahrer wurde durch die Wucht des Aufpralls über die Planke in eine angrenzende Wiese geschleudert. Sein Zweirad hatte sich in der Schutzplanke verhakt und war auf der Straße liegen geblieben. Der Siebenundsechzigjährige erlitt lebensbedrohliche Kopfverletzungen sowie Frakturen. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen.

Keine Kommentare: