Freitag, 21. Januar 2011

Im Odenwaldkreis gibt es einen undurchsichtigen und wuchernden GmbH-Dschungel'' [ #Korruption ? ] www.Owood.de

Moritz Promny: „Der Odenwald ist eine Verheißung, aber seine derzeitige Regierung ist eine Zumutung. Trotz leerer Kassen und gegen jede wirtschaftliche Vernunft bestehen ÜWG und SPD auf einen bezahlten Ersten Kreisbeigeordneten. Im Gegensatz dazu setzen wir Liberale auf das Ehrenamt.“ Der Spitzenkandidat forderte auch, Parallel-Strukturen abzuschaffen, „insbesondere im undurchsichtigen und wuchernden GmbH-Dschungel des Odenwaldkreises, der die Entwicklung des privatwirtschaftlichen Marktes nicht fördert, sondern hemmt“.

Keine Kommentare: