Sonntag, 15. Januar 2012

Windkraftanlagen: Kreis-FDP findet Skepsis folgerichtig

Windkraftanlagen: Kreis-FDP findet Skepsis folgerichtig | Echo Online - Nachrichten aus Südhessen:

Moritz Promny
FDP Kreisvorsitzender
[...] Nicht zufrieden ist die Odenwälder FDP demnach mit der Aussicht auf rund 70 Rotoren im Kreisgebiet, die „einer Industrialisierung unserer Mittelgebirgsregion Vorschub leisten würden“ und alles andere als eine regionale Wertschöpfungen darstellten, weil die Investitionskraft der Einheimischen nur für einen Bruchteil davon ausreiche. Das gelte selbst bei Einbeziehung des fragwürdigen Modells der kommunalen Beteiligung über Ausgründungen der Odenwald-Regionalgesellschaft und öffentliche Bürgschaften.

Es sei eine Fehleinschätzung, von kommunal betriebenen oder geförderten Energieprojekten finanzielle und inhaltliche Erfolge für Bürger und Kommunen zu erwarten. Beispiele dafür fänden sich im Energiedorf Rai-Breitenbach oder im Erwerb des Munitionslagers am Hainhaus zur Ausbildung eines Zentrums für Erneuerbare Energien.

Keine Kommentare: