Donnerstag, 11. Oktober 2012

Frankenstein Leiche: Polizei.Co zeigt Opferbild

Frankenstein Leiche: Polizei.Co zeigt Opferbild:
Hinweise zur Klärung der Tat durch Öffentlichkeitsfahndung erhofft

http://POLIZEI.CO Mühltal (ots) - Polizei und Staatsanwaltschaft setzen weiter auf die Mithilfe aus der Bevölkerung. Eine Öffentlichkeitsfahndung soll dabei helfen, die Todesumstände der in der Nähe der Burg Frankenstein aufgefundenen verstümmelten Leiche zu klären (wir berichteten).

Bei dem Toten handelt es sich um den 48-jährigen Thomas Göttmann. Er wohnte zuletzt im Büttelborner Ortsteil Klein-Gerau.
Nachdem die Identität des Mannes jetzt feststeht, fanden am Montag (08.10.2012) Ermittlungen im Umfeld des Opfers statt. Diese konzentrieren sich nach wie vor auf die Klärung der Todesumstände des Mannes.
Polizei und Staatsanwaltschaft richten sich daher mit den gezielten Fragen an die Bevölkerung:
Wer kann Hinweise zu dem Aufenthalt von Thomas Göttmann, genannt "Thommy", in der Zeit nach dem 31.08.2012 geben? Wo hat sich Herr Göttmann aufgehalten? Wer hatte Kontakt mit ihm? Wer kann Hinweise zu dem Verschwinden des Mannes geben?
...

Keine Kommentare: