Montag, 26. November 2012

Brensbach-Wallbach: Autofahrer prallt gegen Baum und wird schwer verletzt/ Rettungshubschrauber im Einsatz

POLIZEI.CO Brensbach-Wallbach: (ots) - Ein 55 Jahre alter Mann ist am Montag (26.11.) gegen 14.20 Uhr auf der Kreisstraße 88 bei Wallbach mit seinem Wagen verunglückt und lebensgefährlich verletzt worden. Er war von Brensbach kommend in Richtung Böllstein gefahren. Aus bislang noch ungeklärter Ursache war der in Erbach wohnende Mann in einer langgezogenen Rechtskurve nach links von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Andere Verkehrsteilnehmer hatten sich sofort um den Mann gekümmert und einen Notarzt verständigt. Wegen der schweren Verletzungen wurde der Verunglückte mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Aschaffenburg geflogen. Für die Dauer der Landung war die Kreisstraße von der Polizei in Höchst kurzzeitig voll gesperrt worden. Der Wagen des 55-Jährigen wird von der Polizei zur weiteren Untersuchung sichergestellt. Der Schaden wird auf etwa 5000 Euro geschätzt."

Keine Kommentare: