Donnerstag, 1. November 2012

Kacken auf dem Schulklo kostet 5 Euro

Kacken auf dem Schulklo kostet 5 Euro:
Die Schüler der Albert-Einstein-Schule in Groß-Bieberau brauchten ganz dringend eine Lösung: Ihre Klos stinken und sind total verdreckt. Das ist ein Problem, das viele Schulen kennen. Jetzt haben Schulleitung und Eltern die Initiative ergriffen.

Was passiert in deiner Gegend?

Schicken Sie sie uns Ihre Geschichte und Probleme an redaktion@hessenreporter.de - und vielleicht kommen wir ja auch einmal bei Ihnen vorbei.

Keine Kommentare: