Sonntag, 31. März 2013

Prozess im Fall Justizopfer Horst Arnold beginnt im April

Prozess im Fall Justizopfer Horst Arnold beginnt im April:
Prozess im Fall Justizopfer Horst Arnold beginnt im April - Strafverfahren gegen ehemalige Kollegin wegen Freiheitsberaubung 

Darmstadt/Reichelsheim (pdh) - Den Beginn der verspäteten Aufarbeitung eines dramatischen Justizirrtums erlebt das Opfer der Darmstädter Strafjustiz nicht mehr. Im Juni des vergangenen Jahres verstarb der frühere Studienrat Horst Arnold im Alter von 52 Jahren an Herzversagen. Erst wenige Tage nach seinem Tod bequemte sich die Darmstädter Staatsanwaltschaft, sich zu einer Neuaufnahme des „Falles Horst Arnold“ zu bekennen.


Am 25. April 2013 wird im alten Darmstädter Landgericht ein Prozess gegen die ehemalige Lehrerkollegin des Horst Arnold an der Georg-August-Zinn-Gesamtschule (GAZ) in Reichelsheim/Odenwald, Heidi K., beginnen. Die Darmstädter Staatsanwaltschaft wirft ihr...  [Nachricht lesen!]

Keine Kommentare: