Donnerstag, 2. Mai 2013

Mann ertrinkt in Neckar | Unfall bei Autofähre (B27)

Mann ertrinkt in Neckar | Unfall bei Autofähre (B27):
http://www.Polizei.Co ||Haßmersheim/Heilbronn - Bei einem Unfall an der Anlegestelle der Neckarfähre in Haßmersheim ist am Mittwochvormittag ein 82-jähriger Mann gestorben. Wie die Polizei mitteilt ist der Mann gegen 10.40 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache an der Anlegestelle mit seinem Mercedes in den Neckar gerollt. Nach etwa einer Stunde konnte er nur noch tot aus seinem Auto geborgen werden.

Strömung
Nach Angaben von Einsatzleiter Michael Stuber, Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Neckarelz, suchten die Helfer zunächst mit Booten und speziellen Rechen nach dem Fahrzeug. Die Strömung des Neckars hat das Auto jedoch von der Unglücksstelle weggetrieben, sodass die Rettungskräfte den Mercedes zunächst nicht finden konnten.

Taucher der Berufsfeuerwehr Heilbronn und der DLRG Mosbach wurden zur Verstärkung hinzugerufen. Diesen gelang es nach Angaben von Stuber das Auto zu orten. Mit Ballons wurde das Auto nach oben getrieben und zur Unglücksstelle zurückbewegt. Ein Kran der Berufsfeuerwehr Heilbro...

Keine Kommentare: